Inhalte des WorkshoPs



  • Simulation einer einjährigen Produktion in Teams von 3 bis 5 Teamplayern
  • Diskussion in den Teams zur strategischen Vermeidung von Fehlern und Störungen
  • gemeinsame Entscheidungen in den Teams bezüglich Personal- und Maschineneinsatz
  • Auswertung und Evaluierung der Zusammenarbeit in den Teams
  • Analyse des Produktionsjahres hinsichtlich Produktionsausstoß und Fehlervermeidung



Nutzen für die TeamplayeR



  • Übernahme von Verantwortung für die gesamten betrieblichen Prozesse
  • Sicherung des firmeninternen Informationsflusses
  • Kenntnisvertiefung über die Verknüpfung der firmeninternen Prozesse
  • Entwicklung persönlicher Kompetenzen und Potentiale, wie z.B.Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Erfassen der Grundlagen für den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess
  • usw ... entsprechend Ihrer Anforderungen an den TeamplayeR WorkshoP